Drehbücher


Schreiben für die Medien

"Dwa koffies molukum boschauluista" Dies waren die ersten russischen Worte, JGH Hoppmann aussprach, als er begann, sich mit anderen Drehbuchautoren und Astrid wegen des "AstroEuross" im Café Gorki Park zu treffen.

Als kurz danach die Weißrussin Olga zu seiner ultimativen Muse wurde und er begann, die zärtlich-ironische Titulierung Pridurak schätzen zu lernen, entstanden erste Projekte im fruchtbaren gegenseitigen Austausch mit Barbara, und der Begriff "Gorki-Park-Autorenteam" wurde geboren, später dann jedoch wieder begraben, als die noch fruchtbarere Arbeit mit Linda am "Baphomet" begann.

Es entstand der Begriff "Gorki-Park-Autorenteam", der spätestens seit der Arbeit mit Marion an "Mars und Venus" zu einem Synonym für alle Projekte JGH Hoppmanns geworden ist. Dank  in diesem Zusammenhang auch an Jerry für seine hervorragenden Reediting-Arbeiten an den englischsprachigen Treatments. Und wie wäre ohne Martina jemals das AstroEuros-Drehbuch fertig geworden! Wer noch alles mitmacht? Klicken Sie auf die einzelnen Grafiken!Wenn Sie sich in diesem Labyrinth verlieren, dann natürlich nur, um sich auf diese Weise neu zu finden...

Hier noch ein Buchtip: "Der Weg ins Leben" Ein pädagogisches Poem über den Aufbau der Gorki-Kolonie in der Ukraine 1920-32, von Anton Semjonowitsch Makarenko, Aufbau-Verlag, Berlin 1948.




Museum-Medienprojekt "Sophia - Lernwerkstat für Philosophie;

© JGH Hoppmann und andere

160 Sketche und Lehrfilme



Hörspiel "Zoff im Planetarium"

© JGH Hoppmann

Genre: Info-Entertainment



Hörspiel/Kurzfilm "WG-Scout oder die Suche nach der perfekten Familie"

© JGH Hoppmann

Genre: Road-Movie



Kurzfilmprojekt "Der Magus, Beherrscher des Chaos"

© JGH Hoppmann

Genre: Mystery-Satire

(nach einem Comic von Voenix, im Haus von Akron in St. Gallen - bitte Grafik anklicken)




Kurzfilm-Drehbuch "Urban Tantra Yogini"

© JGH Hoppmann

Genre: Esoterik - Satire

(in Zusammenarbeit mit Diamond Lotus Lounge)




TV-Movie-Drehbuch  "Baphomet - Tarot der Unterwelt"

© Krause und Hoppmann, nach einem Buch von C.F. Frey

Genre: Hardboiled Fiction




Spielfilm-Drehbuch "AstroEuros"

© Hoppmann,hinterlegt bei Rechtsanwalt und Notar Joachim Reißig, Berlin, Kurfürstendamm in der Urkundenrolle 817/1998 sowie bei der WGG Writers Guild in Germany, Registriernummer 202009-2920.

Genre: Liebesgeschichte mit Thriller-Elementen




Spielfilm-Drehbuch "The Lost Hero"

© Helene Schnitzer,

script consulting JGH Hoppmann

Genre: Abenteuerfilm




Fernseh-Feature-Drehbuch "Astrologie und Christentum"

© Mag. Anita Natmeßnig, ORF Wien, in Co-Produktion mit dem BR München, Co-Autorenschaft JGH Hoppmann

Genre: Dokumentarfilm. (Interview mit der Regisseurin siehe Link)




Spielfilm-Drehbuch "Zodiak"

© Marion Schaller

Genre: Mystery-Thriller

(mit Textpassagen von Jürgen Hoppmann - in Vorbereitung)




Kurzfilm-Drehbuch "Mars trifft Venus"

© Marion Schaller und Jürgen G.H. Hoppmann,

registriert bei der WGG Writers Guild in Germany, Registriernummer 2010-2947

Genre: Komödie im Videoclip-Format (Subgenre: Farce)




Treatment "Sächsisches Planetenballett" für eine TV-Dokumentation

© JGH  Hoppmann, MDR und ARTE angeboten

Genre: Kultur-Feature





nach oben

Planetengott Saturn

Saturn

als Planetentafel
im Spielfilm Astro€uros


.

.

.